Saxophon

Nico Zöller

Nico Zöller ist ein Saxophonist aus dem Ruhrgebiet. Aufgewachsen in Montabaur im Westerwald besuchte er das dortige Landesmusikgymnasium und spielt schon zu dieser Zeit in verschiedenen Jazzcombos sowie in der schuleigenen BigBand „YellowTone Orchestra“, mit dem er mehrere Konzertreisen nach Frankreich und China unternahm sowie 2010 den Bundeswettbewerb „Jugend Jazzt“ gewann.
 
Nach dem Abitur zog es ihn an die Folkwang Universität der Künste nach Essen. Hier studierte er zunächst Musik auf Lehramt, um kurze Zeit später in einem zweiten Studiengang eine künstlerische Ausbildung im Jazz-Saxophon zu beginnen. Im Rahmen des Studiums eignete er sich für das Klarinette- und Querflötenspiel professionelle Fähigkeiten an.
 
Mittlerweile ist Nico Zöller täglich als Musikpädagoge, Bandcoach, Arrangeur sowie als Musiker tätig und leitet Kulturaktionen des Landes Nordrhein Westfalen. 
Er leitet sein eigenes Jazztrio, das sich mit eigenen Stücken und um-arrangierten Jazzstandards beschäftigt und spielt als Holzbläser bei Musicals im Ruhrgebiet.
 

Musikalisch bewegt sich Nico gerne im Bereich des traditionellen Jazz. Er liebt die Verbindung der Leichtigkeit der Jazzmusik der 30er bis 50er Jahre mit den modernen Einflüssen aus der Pop-/Rockmusik und der volkstümlichen skandinavischen Musik.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Werdener Musikschule - info@werdenermusikschule.de - +49 201 17 17 12 1