Gitarre und Bass

/Gi tár re/
Substantiv, feminin [die]
  1. meist sechssaitiges Zupfinstrument mit flachem Klangkörper und langem Hals Die Gitarre, auch Guitarre, ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, bei der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, spieltechnisch ein Zupfinstrument. Bei der Tonverstärkung wird zwischen akustischen und elektrischen Gitarren unterschieden.

Phillip Humburg

 

 

Fabian Raab

 

 

Leon Kunze

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Werdener Musikschule info@werdenermusikschule.de +49 201 1717121